Schlagwörter

,

Gestern schien nicht so die Sonne und es ist ja auch so richtig kalt. Und weil meine Kinder so etwas herumkränkeln, haben wir einen Bastelnachmittag gemacht. Bei Jana hatte ich auf ihrem Blog mal so eine Bastelanleitung für Raketen entdeckt, die aber seit Dezember 2012 nicht mehr verfügbar ist (Nachtrag Januar 2013). Wir haben sie nun nachgebastelt. Hier unser Ergebnis:

Es war so ein bisschen schwierig, die Hütchen aufzukleben. Ich habe die Pappe oben dann eingeschnitten und umgeknickt, so dass genügend Auflagefläche entstanden ist.

Die Jungs sind begeistert und sagen, jetzt müssen wir nicht mehr nur aus Lego Raketen basteln. Wir hatten auf jeden Fall ne Menge Spaß und werden bestimmt noch mal welche basteln, jetzt wo wir wissen, wie es geht.