Schlagwörter

, ,

Wow, was für ein Wetter! Es geht mit Frühling weiter im Sauseschritt. Ist ja fast wie ein Wärmeschock. Hier in Berlin war es angeblich über 20 Grad. Und am Sonntag (heute) soll es nur noch vormittags schön sein und dann kommt der Regen rüber zu uns. Dann soll es ja auch wieder kälter werden. Mal sehen. War aber doch schon mal ganz schön, so einen heftigen Frühlingsdurchbruch zu erleben. Die Pflanzen kommen da ja nicht mehr ganz mit, geben sich aber alle Mühe. Ich wäre aber vielleicht auch noch skeptisch, denn nachts wird es doch noch empfindlich kalt.

Die beiden Bilder habe ich am Donnerstag aufgenommen, als sich die ersten Sonnenstrahlen wieder zeigten. Unten am Haus kommen nun sogar auch Tulpen und die kleinen Blättchen der Büsche heraus.