Schlagwörter

, ,

Wir hatten am letzten Osterwochenende ein schönes Osterfeuer, bei dem ich dann mal mit der Kamera experimentiert habe. Erst dachte ich ja, die Fotos werden nix, weil die Flammen einfach nicht scharf werden. Aber in der Nachbearbeitung und mit ein bisschen Ruhe und Abstand, finde ich die Feuerfotos sehr spannend, gerade weil man in den Flammen dann doch unheimliche Figuren entdecken kann, die man ja sonst kaum sieht. Seht selbst.